Home

Workshops Feldenkrais & Stimmbildung | Köln

5005 Ki. Leichtigkeit für Stimme, Körper und Geist

Feldenkrais Methode und Lichtenberger Stimmentfaltung

Samstag: 09. Februar 2019 | 10.00 – 16.30 Uhr 
Kartäuserwall 24b · 50678 Köln |  www.melanchthon-akademie.de

Spürendes Körpersein in Bewegung, verbunden mit einem hochfrequentem Klanganteil in der Stimme, führen zu Leichtigkeit und Wohlgefühl. In feinsinnigen Stimm- und Poesieerlebnissen erleben Sie Ihren Sprech- und Singklang als stärkende und aufrichtende Resonanz. Sie beginnen wertfrei zu lauschen, und so wandeln sich kritische Ohren zu „Mitklingern“, die uns Ruhe und Fülle schenken. In einer wachen und farbenreichen Präsenz wächst auch zunehmend Ihr Selbstvertrauen. Gleichzeitig erfahren Sie in Bewegungen aus dem Feldenkrais mehr Spontaneität, Stabilität und erweitern Ihr Handlungsspiel. Es wird empfohlen bequeme, warme Kleidung und Socken zu tragen.

Bitte bequeme und warme Kleidung tragen. Es werden kalte und warme Getränke gereicht.

anmeldung@melanchthon-akademie.de | fon 0221.931803-0

Kö 5. Von Kopf bis Fuß, gut leben und klingen

Workshop mit Feldenkrais und Stimmentfaltung

Samstag: 23. März 2019 |  11.00 – 16.00 Uhr

Studio für Feldenkrais & Stimme | www.gisela-weigand.de
Südstadt ∙ Alteburger Str. 42 ∙ 50678 Köln

Die Beziehungen des Kopfes zu Rumpf und Basis haben große Auswirkung auf unsere Balance in Stand, Gang und Klang. Wir erleben in Bewegung und Tönen seine Zusammenhänge zu Schultern, Wirbelsäule, Gelenken, Rippen, Becken und unserer Erdung. Verblüffend ist dabei auch die Augenbewegung, die sich zunehmend vom Kopf differenzieren lernt und der Wirbelsäule und den Rippen mehr Freiheit ermöglicht. Im Laufe des Workshops wird uns auch der Klang immer besser verwurzeln, aufrichten und unsere Kopfräume beleben. Die Emotionen dürfen sich erinnern und beruhigen, das Denken kann neue Richtungen einschlagen.

Mitzubringen sind bequeme, warme Alltagskleidung im Zwiebellook, warme Socken, eine Matte. Es wird Kräutertee und Umkehrosmose-Wasser und ein kleiner Happen gereicht.

Workshopgebühr: 95 Euro • inkl. MwSt.

Anmeldung und Info jetzt

Kö 6. Fröhliche Augen und Körper am Computer und Smartphone

Workshop mit Feldenkrais, Laptops und Handys

Samstag: 13. April 2019 |  11.00 – 16.00 Uhr

Studio für Feldenkrais & Stimme | www.gisela-weigand.de
Südstadt ∙ Alteburger Str. 42 ∙ 50678 Köln

Unsere Augen vitalisieren unseren Muskeltonus und leiten unsere Bewegungen. Wie kann unser Leben da körperlich und geistig noch beweglich bleiben, wenn die Augen sich immer mehr auf dieselben Abläufe und Entfernungen zu großen und kleinen Bildschirmen festfahren? Wie können wir in dem Sog der virtuellen Welt unser organisches Sein erinnern, damit wir nicht in ungesunden Automatismen versacken? Feine Augen-, Hand-, Arm-, Finger- und Körperbewegungen werden uns das tägliche Sein in der virtuellen Welt erleichtern und den Anschluss an die Realität halten. Bringen Sie ein Handy oder Laptop mit, welches Sie am häufigsten benutzen.

Mitzubringen sind bequeme, warme Alltagskleidung im Zwiebellook, warme Socken, eine Matte. Es wird Kräutertee und Umkehrosmose-Wasser und ein kleiner Happen gereicht.

Workshopgebühr: 95 Euro • inkl. MwSt.

Anmeldung und Info jetzt

Kö 7. Sich aufschwingen, das Leben tanzen und singen

Workshop mit Feldenkrais und Stimmentfaltung

Samstag: 25. Mai 2019 |  11.00 – 16.00 Uhr

Studio für Feldenkrais & Stimme | www.gisela-weigand.de
Südstadt ∙ Alteburger Str. 42 ∙ 50678 Köln

Der Mai lädt in seinem Abgesang noch einmal ein zu höchster Wonne: Wir rollen und drehen vom Liegen zum Stehen und Tönen. Im Gespräch mit der Schwerkraft erinnern wir dabei die aufrichtende Drehfreude unserer Wirbel, das Rollmoment unserer Gelenke und die räumliche Orientierung von Körper und Klang. Die Skelettkette entdeckt sich wieder und die Muskelspannung verteilt sich gleichmäßig. Dabei kommen Fußgewölbe, Beckenboden, Zwerchfell, Zunge, Stimmlippen, Kiefergelenke und Ohren in Balance. Es entsteht ein Rundherum um und in Mensch und Klang. Der Tanz kann beginnen und in dem Klang schwingen.

Mitzubringen sind bequeme, warme Alltagskleidung im Zwiebellook, warme Socken, eine Matte. Es wird Kräutertee und Umkehrosmose-Wasser und ein kleiner Happen gereicht.

Workshopgebühr: 95 Euro • inkl. MwSt.

Anmeldung und Info jetzt

Kö 8. Füße und Hände beleben die Präsenz

Workshop mit Feldenkrais und Stimmentfaltung

Samstag: 29. Juni 2019 |  11.00 – 16.00 Uhr

Studio für Feldenkrais & Stimme | www.gisela-weigand.de
Südstadt ∙ Alteburger Str. 42 ∙ 50678 Köln

In der Begegnung zwischen Füßen und Händen tauchen wir ein ins frühe Menschwerden. Wir erleben einen oasenhaften Zustand der bewussten Erweckung oder Beruhigung unserer Sinne und Funktionen. Wie weit ist der Weg von Hand und Fuß zueinander? Wie machen meine Wirbelsäule, Gelenke und Muskulaturen diese Treffen zunehmend möglicher? Wie stehe ich anschließend auf zwei Füßen? Lippen, Mundraum, und Stimmklang lauschen, wenn ich an einem Finger ziehe oder reibe. Es tönt heller und knistert persönlicher. Finger und Zehen beginnen sich fröhlich zu bespielen. Bin ich etwa jetzt ein(e) Vierfüßler(in) oder ein Käfer in Rückenlage? Lange ist es her. Ich staune, habe vergessen, wo waren doch gleich noch mein Schmerz, meine Hemmungen und sehe mich innen wie außen präsent und klangreich.

Mitzubringen sind bequeme, warme Alltagskleidung im Zwiebellook, warme Socken, eine Matte. Es wird Kräutertee und Umkehrosmose-Wasser und ein kleiner Happen gereicht.

Workshopgebühr: 95 Euro • inkl. MwSt.

Anmeldung und Info jetzt

5044 Ki. Weniger ist mehr

Workshop mit der Feldenkrais Methode

Samstag: 28. September 2018 | 10.00 – 16.30 Uhr 
Kartäuserwall 24b · 50678 Köln |  www.melanchthon-akademie.de

Bei den feinen Bewegungen im Feldenkrais darf man staunen, mit welch geringem Aufwand große Effekte spürbar werden. Wie kann das sein, denn meist haben wir doch gelernt uns anzustrengen? Hingegen erahnen wir hier, dass Lernen sehr viel mit Wahrnehmung, Leichtigkeit und Wohlgefühl zu tun hat. Entwicklung ist so bis ins hohe Alter möglich, vor allem wenn wir weniger auf einmal erreichen wollen.

Bitte bequeme und warme Kleidung und Socken tragen. Es werden kalte und warme Getränke gereicht.

anmeldung@melanchthon-akademie.de | fon 0221.931803-0